MICHAEL STIBOR
.....MIT BEGEISTERUNG FAIR.....

ÖNORM B1300 und B1301 technische Gebäudesicherheit

Was ist das, werden sich viele jetzt fragen? Es ist wie beim Auto das Pickerl für Ihr Gebäude. Man schaut, man prüft. Gebäudeeigentümer und Hausverwalter sind per Gesetz in die Pflicht genommen und müssen die gefahrenlose Benützung der Immobilie (Wohngebäude und nicht Wohngebäude (Gewerbe)) sicherstellen.

Die ÖNORM B1300 (Wohngebäude) und die B1301 (nicht Wohngebäude (Gewerbe)) liefert mit der Sicherheitsprüfung die Risikoanalyse für Ihre Liegenschaft. Die Prüfung erfolgt zerstörungsfrei, im Rahmen einer Sichtkontrolle. Bei der B1300 werden nur die Allgemeinflächen begutachtet. Handelt es sich um ein Gewerbeobjekt, B1301, wird die gesamte Liegenschaft begutachtet. Auch diese Überprüfung erfolgt zerstörungsfrei. Die Überprüfung teilt sich in 4 Gruppen auf und prüft ein Sachverständiger bzw. Gutachter.


technische Objektsicherheit
Gefahrenvermeidung und Brandschutz
Gesundheits und Umweltschutz
Einbruchschutz u. Schutz vor Außengefahr

Mehr Sicherheit und bessere Argumentationsgrundlagen im Streitfall auf Grund möglicher Schadensersatzpflichten nach dem ABGB und somit mehr Fairness bei Entscheidungen im Ernstfall sind das Ergebnis. Schließen Sie ein Haftungspotenzial aus oder reduzieren Sie dieses, mit der Überprüfung Ihrer Immobilie. Die Überprüfung sollte einmal pro Jahr erfolgen. Wir würden Sie dabei gerne unterstützen, wir sind alle TÜV zertifizierte und ausgebildete Sachverständige auf diesem Gebiet und arbeiten mit einer sehr hochwertigen Software (www.QUERORT.com), die es uns ermöglicht, eigene Prüfroutinen abzuhandeln. Für Sie, für Ihren Verwalter für die Bewohner.

Wir würden gerne für Sie arbeiten. Kontaktieren Sie uns, wir sind gerne für Sie da. Per Telefon, per Mail. Damit Sie einen Überblick unserer Dienstleistung haben, sehen Sie im unteren Bereich unsere Preisliste. Wir sind ehrlich fair und transparent. Nach unserem Motto

....mit Begeisterung fair....

 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos